Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Endkampf der RWS-Jugendverbandsrunde

RSJ-Team in Fankfurt 2016

Am letzten Wochenende im Juli finden auf der Olympiaschießanlage in München die Endkämpfe der RWS-Jugendverbandsrunde statt. Neben den Wettkämpfen der Disziplinen Gewehr, Pistole und Bogen kommt in diesem Jahr auch die Flinte nach München. Diese werden ihren dritten Vorkampf und die Endrunde ebenfalls in München bestreiten.

Auf den jeweiligen Vorwettkämpfen haben sich unsere Mannschaften gut positioniert und das spiegelt sich nun in den Qualifikationen wieder. Unsere Mannschaften haben sich in den Disziplinen Luftgewehr, Luftgewehr-Dreistellung, Schnellfeuerpistole und Bogen qualifiziert.

Weiterhin haben sich folgende Einzelschützen einen Start beim Endkampf gesichert:
Anna Janshen (SSGem Kevelaer 2005 e.V. / KK 3×20, KK Liegend)
Jannik Stenzel (Biathlon SC Adenau e.V. / KK 3×20)
Kilian Hager (ASV 1908 Süchteln-Vorst e.V. / Luftpistole)

Außerdem werden unsere Flintenschützen zu den restlichen Schützen stoßen. Damit nehmen wir mit einer knapp 40-köpfigen Abordnung vom 29. bis 31. Juli in München-Hochbrück teil.

Die Rheinische Schützenjugend gratuliert zu den tollen Leistungen und drückt euch für die Endrunde die Daumen!

Über den unsten stehenden Link kommt ihr zu den kompletten Ergebnissen der Vorkämpfe.



Autor: M. Nühlen
Datum: 18.07.2016

 

Quicklinks

  • Vereine im RSB
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Forum

Facebook

Zur Facebookseite der Rheinischen Schützenjugend

Umfrage

Ist die Durchführung eines Kinderschützenfestes beim Schützentag gewünscht?






Deutsche Schützenjugend

Partner und Sponsoren