Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Jugendverbandsrunde 2011 Hin- und Rückkämpfe

Gratulation an die RSB-Mannschaft für die Erfolge in der Jugendverbandsrunde 2011

Nach 2010, haben wir uns in diesen Jahr wieder für den Endkampf in LG und LG 3-Stellung qualifiziert. Sehr erfreulich war die wiederum angestiegene Gesamtringzahl.

Im KK-Bereich haben wir uns ebenfalls steigern können. Hier sind wir mit ständigen Verbesserungen in den letzten Jahren, mittlerweile auf den 6. Platz angekommen und haben die "großen" LV in Reichweite.

Wir dürfen uns nicht auf dem bisher Erreichten ausruhen und wollen weiter nach vorne schauen. Ein Endkampf muß jedes Jahr neu erarbeitet werden, aber wenn ich mir die Entwicklung der letzten Jahre betrachte, müssen wir diesen Weg nur weitergehen.

Ich möchte an dieser Stelle allen Beteiligten für ihre Leistungen gratulieren und mich für das gute Miteinander herzlich bedanken. Hier möchte ich alle Kadermitglieder mit einbeziehen, denn aufgrund der Teilnehmerbegrenzung konnten nicht alle Kaderzugehörigen bei der JVR eingesetzt werden.

Die LVM ist jetzt abgeschlossen, soweit ich es überblicken kann haben sich fast alle Kadermitglieder für die DM in München qualifiziert, hierfür auch meine Gratulation.


Dokumente zum Thema:

Autor: Rudi Joosten
Datum: 21.06.2011

 

Quicklinks

  • Vereine im RSB
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Forum

Facebook

Zur Facebookseite der Rheinischen Schützenjugend

Umfrage

Ist die Durchführung eines Kinderschützenfestes beim Schützentag gewünscht?






Deutsche Schützenjugend

Partner und Sponsoren