Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Jugendförderpreis des Rheinischen Schützenbundes Einsendeschluss ist der 31. Januar 2013

 

An alle Vereine die noch nicht gemeldet haben.

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2013


Verein mit der aktivsten Jugendarbeit gesucht.
Teilnahme: Bewerben können sich alle Jugendabteilungen RSB angeschlossener Vereine, die ihren Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2012 entrichtet haben.
Die 'lesefreundlich' ausgefüllten Unterlagen sind unterschrieben vom Vereinsvorsitzenden, Vereinsjugendleiter und Vereinsjugendsprecher an die Sportjugend des RSB zu senden.
Zu beachten ist, da in den letzten Jahren eine Abnahme der beteiligten Vereine stattgefunden hat, wurde vom Jugendvorstand der Bewertungsbogen in einigen Punkten zeitgemäß angepasst.
Die Mitgliedergewinnung und der Sport wurden besonders berücksichtigt. Wir erhoffen uns von dieser Maßnahme, dass sich wieder mehr RSB Vereine am Wettbewerb beteiligen.



Dokumente zum Thema:

Autor: H. Voetee
Datum: 13.01.2013

 

Quicklinks

  • Vereine im RSB
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Forum

Facebook

Zur Facebookseite der Rheinischen Schützenjugend

Umfrage

Ist die Durchführung eines Kinderschützenfestes beim Schützentag gewünscht?






Deutsche Schützenjugend

Partner und Sponsoren