Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DM-Ticker: Erfolgreiche Spezialisten in der Laufenden Scheibe

Erfolgreicher Christoph Koy.

Am Dienstag griffen dann auch die Spezialisten in der Laufenden Scheibe in die Geschehnisse um die Titelvergabe bei den Deutschen Meisterschaften ein. Im Wettbewerb auf der 50 m-Distanz konnten die Sportschützen Ford Düren am späten Nachmittag Mannschaftsbronze entgegen nehmen. Hier schossen Björn Hüllen, Rene Bergsch und Tilo Weigel 1657 Ringe. Vor ihnen nur noch der SV Elxleben/TH mit 1699 Ringen und die SGes Braunschweig/NS mit 1677 Ringen. Das Team des ASV Süchteln-Vorst belegte mit 1638 Ringen den 7. Rang. Es schossen die Koys – Christoph, Stephan und Roland.

Bronze für die SpSch Ford Düren

Beginnen wir in der Einzelwertung mit der überaus erfolgreichen Altersklasse. Gold sicherte sich Christoph Koy, ASV Süchteln-Vorst, souverän  mit 560 Ringen. Tilo Weigel von den SpSch Ford Düren wurde mit 547 Ringen auf Rang drei notiert. Silber ging mit 554 Zählern an Karlfried Schmidt vom SV Wissmar/HS.
In der Schützenklasse siegte Karsten Krauße vom SV Elxleben/TH mit 579 Ringen. Bester Rheinländer wurde hier Björn Hüllen, SpSch Ford Düren mit 560 Ringen.

K. Zündorf

 

 



Datum: 28.08.2013

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren