Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DM-Ticker: Keine Medaillen für Lfd. Scheibe und Armbrust

Den beiden Disziplinen Laufende Scheibe und Armbrust waren wohl dem Wetter geschuldet evtl. vordere Platzierungen verregnet, gab es doch dieses Jahr keine Medaillengewinne, die es noch im vergangenen Jahr gegeben hatte. Schade. Wohldem natürlich auch hier eine kurze Zusammenfassung.

Im Wettbewerb Laufende Scheibe 50 m Mixed konnte in der Mannschaftswertung der Herren der ASV Süchteln-Vorst mit 1.087 Ringen den fünften Rang und die SpSch Ford Düren mit 1.081 Ringen Platz sieben belegen. Der Titel ging an den SV Mellenbach-Glasbach/TH mit 1.127 Ringe.

In der Einzelwertung der Herren waren alle sieben qualifizierten Rheinländer auch angetreten.  Hier konnte Michael Jakosits vom FS Veltenhof/NS mit 386 Ringen nach dem gestrigen Tag heute nun seine zweite Goldmedaille erringen. Auf Rang elf nun Björn Hüllen von den SpSch Ford Düren mit 371 Ringen. Bester ASV-ler wurde hier Christoph Koy. Der Süchteln-Vorster belegte Rang 24 bei 362 Ringen. Die weiteren Rheinländer folgten auf den Plätzen.

Zu unseren Armbrustern
Hier schießen ja bekanntlich, neben einer offenen Mannschaftswertung, in den jeweiligen  Einzelwettbewerben der Herren, Damen, Junioren A, Herren-Alt und die Senioren ihre jeweiligen Deutschen Meister aus. Traditionell gab es eigentlich in jedem Jahr eine Medaille. In diesem Jahr sollte es wohl aber nicht sein.

An der Mannschaftswertung waren drei Mannschaften aus den Reihen unseres Landesverbandes beteiligt. Auf Rang 14 die Sportschützen Köln-Stammheim I mit 1.126 Ringen, die zweite Stammheimer Mannschaft dann auf Rang 24 mit 1.114 Ringen und folgend auf Platz 28 die St. Seb. SpSch Rheinbach mit 1.100 Ringen. Den Titel holte sich in diesem Jahr der letztjährige Vizemeister, nämlich die Kgl. priv. FSG Der Bund Allach mit 1.155 Ringen.

In der Einzelwertung der Herren waren alle drei Qualifizierten unseres Verbandes auch angetreten. Es siegte Martin Leibig von der ZSG Bavaria Unsernherrn mit 392 Ringen. Michael Becker von den St. Seb. SpSch Rheinbach war dann mit 381 Ringen bester rheinischer Vertreter. Er kam auf Platz 20.

An der Einzelwertung der Damen waren auch vier Rheinländerinnen beteiligt. Neue Deutsche Meisterin wurde hier Sandra Tauber von der SG Lustige Brüder/BY (ja – ja! – gilt wohl auch für Schwestern!) mit 395 Ringen. Auf Platz 15 dann zunächst Sandra Gerlach von der St. Seb. SBr Brenig mit 379 Ringen.

Den Titel bei den Junioren A ging in der Einzelwertung in diesem Jahr an Bianca Glinke vom SV Rohden/NS mit 391 Ringen. Bester unserer beiden angetretenen Junioren war hier Anna-Katharina Brühl vom SV Wissen auf Platz 28 bei 366 Ringen.

Bei den Herren-Altersschützen ging der Titel dieses Mal an den letztjährigen Vizemeister Jürgen Wallowsky von der SG Coburg/BY mit 389 Ringen. Und acht der neun geladenen Altersschützen unseres Verbandes waren angetreten und hierbei konnte Martin Hanke von den SpSch Köln-Stammheim mit 380 Ringen den sechsten Platz belegen.

Unsere fünf Senioren waren auch alle gestartet und auf Platz sechs konnte sich hierbei Wilfried Schragen setzten. Der Bölinger bekam 371 Ringe notiert. Und erneut Deutscher Meister wurde hier mit 386 Ringe Erich Huber vom bayerischen Eichenlaub Eisenburg.

Heute wurden elf Medaillen errungen:
Zweimal Mannschaftsgold (Rev. .357 Mag. Herren; Rev. .44 Mag. Herren)
Zweimal Einzelgold (Rev. .357 Mag. Herren; Rev. .44 Mag. Herren)
Einmal Mannschaftssilber (KK 3x20 Herren-Alt)
Zweimal Einzelsilber (Rev. .44 Mag. Herren; Zímmerstutzen Versehrte o. FB)
Viermal Einzelbronze (Rev. .44 Mag. Herren; Flinte Doppeltrap Herren-Alt;
                                         KK 3x20 Herren-Alt; Zímmerstutzen Versehrte o. FB)

Die kompletten Resultate der Deutschen Meisterschaften 2014 finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über den Link www.dsb.de/deutsche_meisterschaft



Autor: K. Zündorf
Datum: 27.08.2014

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren