Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DM-Ticker: 30 m-Armbrust-Gold für Stefan Fuhrmann

Nach der gestrigen Elemination in der Einzelwertung der Armbrust 30 m fand heute der jeweilige Endkampf in der Herren-, der Herren-Alters- und der Juniorenklasse statt. Hierbei konnte Stefan Fuhrmann von den SpSch Köln-Stammheim mit 568 Ringen und einem schönen Vorsprung den Meistertitel in der Herren-Altersklasse erringen. Silber ging an Sören Hochwald von den Lübecker SpSch/ND mit 558 Ringen und Dritter wurde Jochen Michaelis vom SC Neuenkirchen/NS mit 557 Ringen. Insgesamt konnten drei der qualifizierten acht Rheinländer den Sprung in den Endkampf schaffen. 

In der Herrenklasse stellte der Verband keine Teilnehmer. Den Titel errang hier Thomas Aumann von der Kgl. priv FSG Der Bund Allach/BY mit 571 Ringen.

Die Ermittlung des neuen Mannschaftsmeisters erfolgte bereits gestern.  Hier siegte die Kgl. priv FSG Der Bund Allach/BY mit 1.703 Ringen. Die SpSch Köln-Stammheim schlossen 1.618 Ringe und wurden sechste.

Die kompletten Resultate der Deutschen Meisterschaften 2014 finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über den Link www.dsb.de/deutsche_meisterschaft



Autor: K. Zündorf
Datum: 29.08.2014

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren