Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Bogen-DM: Erste Medaillen in Zeven

RSG Düren, 2. Platz Recurvebogen Damen, Mannschaft.

Auch in Zeven, dem Austragungsort der WA DM im Bogenschießen, sind die ersten Entscheidungen gefallen. Hier werden in den nächsten drei Tagen rund 750 Teilnehmer auf 60 Scheiben die neuen Deutschen Meister ermitteln.

Bereits zur ersten Siegerehrung am heutigen Freitag konnten gleich drei Medaillen für den Landesverband errungen werden.

So sicherte sich das Team der Bogenschützen RSG Düren in der Mannschaftswertung der Damenklasse im Recurvebogen mit 1.706 Ringen die Silbermedaille. Den Titel holte sich der BSC Bergmann Borsig Berlin/BL mit 1.953 Ringe. Bronze ging an den SV Arolson/HS mit 1.658 Ringen. Im Rheinischen Team standen Petra Nüssgens-Patz, Inge Nistroj und Ruth Schönau.

Petra Nüssgens-Patz, RSG Düren, Recurvebogen Damen-Alt.

In der Einzelwertung der Damen-Altersklasse im Recurvebogen gab es dann eine weitere Silbermedaille durch Petra Nüssgens-Patz, Bogenschützen RSG Düren, mit 597 Ringen. Sie war damit ringgleich, mit gleicher Anzahl 10er und Xer, mit der ebenfalls zweitplatzierten Manuela Kaltenmark, SGes Seebronn/WT. Neue Titelträgerin wurde heute Petra Köhn vom SV Gießen/HS, die hierbei auch den bestehenden Deutschen Rekord um 14 Ringe überschießen konnte! Auf Rang vier folgte dann schon Nüssgens-Patz Mannschaftskameradin, Inge Niestroj, mit 595 Ringen.I

Yannick Schütz, BSC Monschauer Land, Junioren A, 3. Platz.

Eine Bronzemedaille errang in der Einzelwertung der Junioren A im Compoundbogen dann Yannick Schütz vom BSC Monschauer Land mit 682 Ringen. Die Goldmedaille ging an Marcel Trachsel vom SV Bassum/NW mit 692 Ringen.

In der Einzelwertung der Herren-Altersklasse im Compoundbogen siegte Frank Janas vom SV Loccum/NS mit 689 Ringen. Bester Rheinländer wurde hier Karl-Heinz Jespersen vom Kölner Klub für Bogensport mit 676 Ringen.

Am heutigen Tag standen folgend dann noch die Finalschießen im Recurvebogen der Damen sowie im Compoundbogen der Herren und der Damen an.

So ging der Titel im Recurvebogen der Damen an Elena Richter, BSC BB Berlin/BL, die im Finale Daniela Kiesmann von den BS Nürtingen/WT mit 6:0 bezwingen konnte. Die Bronzemedaille holte Karina Winter vom BSC BB Berlin/BL, die folgend Claudia Heilig mit 6:0 besiegte.
Beste Rheinländerin war hier Verena Niediek von der Beh. Sport-Gem. Aachen mit 585 Ringen.

Im Compoundbogen der Herren setzte sich Sebastian Hamdorf von der Brunswiker SG/ND mit 7:1 gegen Henning Lüpkemann vom BSC Garbsen/NS durch. Hier ging Bronze an André Grawinkel vom westfälischen Sherwood BSC Herne/WF, der einen 6:1 Finalerfolg gegen Michael Schreiner vom BSC Fulda/HS feierte.
Markus Zellmann vom Kölner Klub für Bogensport schoss 678 Ringe und setzte sich hier mit auf Rang 17. Die weiteren RSB-Vertreter folgten auf den weiteren Rängen.

Und Sabine Sauter freute sich über einen deutlichen 7:1-Erfolg gegen ihre Zwillingsschwester und Mannschaftskameradin Patricia Sauter vom FSG Buchloe/BY im Compoundbogen der Damen. Hier ging die Bronzeausführung an Kristina Heigenhauser vom BSG Ebersberg. Die Bayerin bezwang hier Melanie Mikala vom 1. BSC Karlsruhe/BD mit 6:0.
Verbandsseitig folgten hier zunächst, und mit auf Rang 17, Heike Bumke vom BSC Vorgebirge Bornheim mit 638 Ringen sowie Christa Klever vom Solinger SC mit 644 Ringen

Und während der Mannschaftssieg im Compoundbogen der Herren mit 2.099 Ringen an den BSC Garbsen/NS ging siegten bei den Damen der FSG Buchloe/BY mit 2.029 Ringe. Beide Ergebnisse brachten zugleich auch neue nationale Rekorde!

Die kompletten Resultate der Deutschen Meisterschaften 2014 finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über den Link www.bogenfax.de/archiv_dsb/dm2014fita/dm2014f_erg.htm



Autor: K. Zündorf, Fotos: Achim Dubbels (2), Werner Eismar (1)..
Datum: 29.08.2014

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren