Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Bundesliga: Ab sofort auch mit den Bogenschützen

Die erfolgreich aufgestiegene Mannschaft des MASA BSC Mülheim-Heißen (v. l.) Martin Sokalla, Ralf Dill-Roth, Andreas Mayer (Trainer), Ralf Schützhold, Roland Sokalla und Mathias Bretz.

Am kommenden Samstag eröffnen nun auch die Bogenschützen ihre neue Saison. Los geht es in der 1. Bundesliga Nord beim Aufsteiger MASA BSC Mülheim-Heißen.
Hierzu haben die Gastgeber am 07. November 2015 ab 14.00 Uhr in die dortige Sporthalle in der Kleiststraße 50 in 45472 Mülheim/Ruhr eingeladen.

Mit dabei neben dem zweiten rheinischen Bogenteam, KKB Köln; der amtierende Meister SV Dauelsen/NS sowie Sherwood BSC Herne/WF; SV Querum/NS; BSC Laufdorf/HS; BSC Bergmann Borsig Berlin/BL sowie Mitaufsteiger SG Norderstedt/ND.

Die 2. Bundesliga Nord Bogen startet zeitgleich an diesem Tag beim BSC BB Berlin, Sportforum Hohenschönhausen, Fritz-Lesch Str., in 13053 Berlin.

Neben den beiden rheinischen Teams, Rheydter TV und TuS GW Holten, gehen dann außerdem die BS Döbeln/SC; der BC Hagen a. T. W./NW; 1, UTK BSC Oberauroff/HS, SV Zierenberg/HS, BSC BB Berlin II/BL und die Blankenfelder BS/BR mit in die neue Saison.

Und in der Regionalliga West Bogen, ebenfalls am kommenden Samstag begnnend,  sind zunächst einmal die Stommelner BS Gastgeber. Geschossen wird im Geschwister-Scholl-Gymnasium, Hackenbroicher Str. , 50259 Pulheim.

Die drei rheinischen Mannschaften Solinger SC, BSC Oberhausen und Stommelner BS treffen dann auf die vier westfälischen Teams BBC Bocholt, Hammer SC, CfB Soest und BSC Iserlohn sowie auf die hessische Mannschaft des SV Arolsen.



Autor: K. Zündorf
Datum: 04.11.2015

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren