Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

2 Gold und 1 Silber bei der DM Feldbogen

Zwei Gold- und eine Silbermedaille konnten unsere rheinischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Deutschen Meisterschaft im Feldbogenschießen vom 30. bis 31. Juli 2016 in Magstadt erringen.

Erfolgreich waren hier Yannik Schütz, BoSC Erftstadt, mit dem Compoundbogen in der Juniorenklasse; Ulrike Koini, BS Altenkirchen, mit dem Blankbogen in der Damenklasse sowie Detlev Ahlers, Stommelner BS, mit dem Recurvebogen in der Altersklasse.

Der Erftstädter Yannick Schütz schloss mit hervorragenden 782 Ringen ab und sorgte dabei für einen entsprechenden Abstand zum Verfolgerfeld. Die beiden weiteren Medaillenplätze gingen an Simon Speicher, SV Büschfeld/SA, mit 732 Ringen sowie Fabian Lieke, BSC Clauen/NS, mit 728 Ringen.

Die Internationale Ulrike Koini beendete ihren Wettkampf mit 585 Ringen. Mit gebührenden Abstand folgten Manja Conrad, BS Nürtingen/WT, mit 559 Ringen sowie Sabine Leuschner, BS Wirsberg, mit 532 Ringen. Auf Rang vier folgte dann bereits Ulrike Goertz, BSGi Rhein-Wupepr Langenfeld, mit 512 Ringen.

Im Recurvebogen hatte Detlev Ahlers 606 Ringen notiert bekommen. Mehr hatte nur noch Adolf Mohr, SG Kirberg, mit 662 Ringen. Bronze ging an den OberpfälzerAlbert Sittl von den Stadtschützen Pfreimd mit 604 Ringen.

Darüberhinaus gab es noch einen hervorragenden vierten Rang durch den Schüler Nigg Falkenau, PolSV Trier, mit 555 Ringen mit dem Recurvebogen in der Schülerklasse.

Mehr im kommenden RSB-Journal. Alle Resultate findet man auf der HP des DSB unter: www.dsb.de/media/EVENTS/2016/DM/DM_Magstadt_-FB-/DM-Magstadt-2016.pdf

 

 



Datum: 01.08.2016

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren