Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Nun schießt auch die 2. Liga Luftpistole mit

Am 22. und 23. Oktober 2016 trifft sich zum einen die 1. Bundesliga Nord Luftpistole zum zweiten Wettkampfwochenende in Braunschweig bzw. in Berlin und zum anderen nimmt nun auch die 2. Bundesliga West Luftpistole ihren Ligabetrieb 2016/2017 auf.

Und während nach dem Abstieg des Brühler SC 70 in der neuen und mittlerweile 20. Saison kein rheinisches Luftpistolen-Team mehr in der 1. Liga vertreten ist, sind in der 2. Liga West mit dem Brühler Schießclub 70 und den SpSch St. Seb. Pier2000 beteiligt.

Geschossen wird am kommenden Sonntag, 23. Oktober 2016, beim hessischen SV Hubertus Mengerskirchen, Schützenhaus in der Elsoffer Straße, 35794 Mengerskirchen, bzw. beim westfälischen SSV Bad Westernkotten, Am Schottenteich 1, 59597 Bad Westernkotten.

In Hessen müssen die Sportschützen St. Seb Pier antreten. Sie schießen zunächst um 11.30 Uhr gegen die hessische Sport-Schützengesellschaft Tell Raunhaum und um 15.45 Uhr gegen den Gastgeber Mengerskirchen.

Und der Brühler Schießclub muss zunächst um 11.30 Uhr gegen die westfälischen SpSch Raesfeld ran und anschließend trifft man dann um 15.45 Uhr auf den Gastgeber SSV Bad Westernkotten.

Die 1. Bundesliga Nord schießt wie folgt:
Die im Oberhaus versammelten Luftpistolen-Teams treffen wie folgt aufeinander.
Am Samstag in Berlin, Walther Arena, Kirschweg 23, 12524 Berlin, schießt der SB Broistedt gegen den SV Falke Dasbach (16.00 Uhr); der SV Bassum Bassum gegen den SV Hegelsberg-Vellmar (17.30 Uhr) und der PSV Berlin gegen den SV Sülfeld (19.00 Uhr).

In Braunschweig, Vereinsheim in der Hamburger Str. 53, 38114 Berlin, stehen die Begegnungen des SV Schirumer Leegmor gegen  den SV Kriftel (16.00 Uhr), der FS Wathlingen gegen die SSG Teutoburger Wald (17.30 Uhr) und Gastgeber Braunschweig gegen die SpSch Fahrdorf (19.00 Uhr) an.

Sonntags dann in Berlin der SV Falke Dasbach gegen den SV Bassum (10.00 Uhr), der SV Sülfeld gegen den SB Broistedt (11.30 Uhr) und Gastgeber Berlin gegen den SV Hegelsberg-Vellmar (13.00 Uhr).

Und in Brauschweig schießen die SpSch Fahrdorf gegen die SSG Teutoburger Wald (10.00 Uhr), der SV Schirumer Leegmoor gegen FS Wathlingen (11.30 Uhr) und Gastgeber Braunschweig gegen den SV Kriftel (13.00 Uhr).



Autor: K. Zündorf
Datum: 21.10.2016

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren