Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Bundesliga: Pierer verbleiben auf Rang elf

Der heutige Einzelwettkampftag in der 1. Bundesliga Nord Luftpistole erbrachte für die SpSch St. Seb. Pier2000 leider keine bessere Platzierung, verbleibt man doch nach der heutigen Niederlage mit 2:12 Mannschafts- und 10:25 Einzelpunkten weiterhin auf dem 11. Rang und so folgend auch in der Abstiegszone.

Damit verhärtet sich die Erkenntnis doch noch unbedingt den einen oder anderen Sieg einfahren zu müssen. Und dies ist sicherlich noch lösbar, nachdem ebenso das Schlusslicht, der punktgleiche SV Schirumer Leegmoor, ebenfalls ein weiteres Match verlor, und auch die beiden auf den Rängen neun und zehn platzierten Teams, SV Uetze und SSG Teutoburger Wald, mit nur jeweils 4:10 Punkten etwas besser darüber stehen. Natürlich müssen die Rheinländer an den beiden noch ausstehenden Wochenenden noch gegen die beiden Tabellenersten, Braunschweig und Kriftel, antreten - aber ebenso auch noch gegen die beiden Mannschaften, Leegmoor und Teutoburger Wald.

Zurück zum heutigen Tag. So verloren die Pierer ihren siebten Wettkampf im Übrigen äußerst knapp mit 2:3 Punkten gegen den SV Falke Dasbach. Hier fehlten Bart Liebens mit 380 zu 381 Ringen lediglich ein Punkt um seinen Gegner Christian Metten doch zu mindestens in den Stechdurchgang zu zwingen.
Die beiden Punkte konnten zum einen durch Tobias Kaulen mit 378 zu 371 Ringen gegen Matthias Schwender und zum anderen durch Astrid Au mit 361 zu 356 Ringe gegen Heiko Litterscheid errungen werden. Verloren geben musste ihre Begegnung hingegen Anne-Marlen Ohler, die mit 368 zu 375 Ringen gegen Halil Karaca unterlag und auch Heinz-Josef Born verlor mit 343 zu 362 Ringen gegen Christoph Klug.

Weiter geht es nun am 2. und 3. Dezember 2017.



Autor: K. Zündorf
Datum: 18.11.2017

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren