Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DM-Premiere Compak-Sporting

Am morgigen Freitag, 3. August 2018, startet die erste und neue Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Compak-Sporting. Geschossen wird im Schießsportzentrum Suhl-Friedberg. Nach den beiden vorangegangenen Deutschland-Cups in den Jahren 2016 und 2017, durchgeführt durch die FITASC (dem Internationalen Verband für jagdsportliches Flintenschießen), findet die neue Disziplin nun erstmals unter der Leitung des DSB statt. 

Gemeldet wurden über 60 Starter. Mit dabei auch einige unserer rheinischen Mitglieder. Alle Teilnehmer starten in den neu eingeführten Wettkampfklassen der Herren I bis IV sowie Damen I.

Am Freitag ist zunächst einmal für alle Starter ein Training vorgesehen und am Samstag und am Sonntag werden dann jeweils 100 Scheiben in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden als Einzel- sowie als Doublettenscheiben geworfen. So Mini-, Vertical-, Looper-, Segel-, Trap- und Skeetscheiben, aber auch Rollhasen kommen zum Einsatz.

Abschließend stehen am Sonntag die ersten Deutschen Meister in dieser neuen Flintendisziplin fest. Im September 2018 folgen dann noch die Disziplinen Universaltrap in Wiesbaden bzw. Parcours in Hartenholm.



Autor: K. Zündorf/Foto: DSB
Datum: 02.08.2018

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren