Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DM-Ticker: Erfolgreiche Altenkirchener Junioren

Die siegreiche Altenkirchener Juniorenmannschaft KK-Liegend.

Der zweite Wettkampf des heutigen Tages auf der Olympia-Schießanlage in München-Hochbrück, der Liegendkampf der Junioren A, brachte gleich zwei Medaillen. So sicherte sich die Juniorenmannschaft der Altenkirchener SGes 1845 in der Besetzung Kenny Vohl, Dominik Hartmann und Kevin Bär mit 1762 Ringen die Bronzemedaille. Vor ihnen nur noch die SG Neureut 21/BY mit 1769 Ringen und die hessische SGes Kirberg mit ebenfalls 1769 Ringen.
Begleitet wurde das erfolgreiche Team im Übrigen von unserem Ehrenmitglied und früheren Vizepräsidenten Süd, Günther Spahr. 

Einzelsilber ging hier an Kenny Vohl.

Silber holte dann noch der Altenkirchener Kenny Vohl in der Einzelwertung der Junioren B. Kenny schoss 591 Ringe. Vor ihm dann nur noch der Bayer Christoph Kaulich von der Kgl. Priv. HSG Regensburg mit 593 Ringen und Bronze ging hier an Jan Brodda vom westfälischen SSV Waldliesborn, der 590 Ringe notiert bekam. Kevin Bär wurde Zehnter mit 588 Ringen und Dominik Hartmann schoss 583 Ringe und wurde 24.

Rheinische Junioren A waren in der Einzelwertung nicht am Start. Hier siegte nach einem spannenden Finale Lars Walker von der hessischen SGes Kirberg mit 593 Ringen.

 



Autor: K. Zündorf
Datum: 01.09.2012

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren