Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DM-Ticker: Zum Schluss noch 2 Medaillen

Die Aachenerin stand im Finale der Frauen im Wettbewerb Flinte Trap.

Nach dem Mannschaftssilber der Frauen im KK 3x20 Schuss gab es dann am späten Sonntagnachmittag und -abend dann noch zwei Erfolge mit Einzelgold und Einzelsilber.

Die erfolgreichen Rheinländer waren hier Junior Alexander Thomas von der SSGem Kevelaer 2005 mit dem Luftgewehr und Heike Förster von der Karls-SGi Aachen in der Flinte Trap.

Und mit Carina Aman stand eine weitere Juniorin A im Finale und zwar im Wettbewerb KK 3 x 20 Schuss.

Heike Förster holte Silber.

Silber im Trapschießen
Am späten Sonntagnachmittag konnten zunächst die Trapschützinnen den Zuschauern einmal mehr ein spannendes Finalschießen bieten. Heike Förster zog als vierte ins Final der besten sechs Teilnehmerinnen ein. Nach 25 Finalscheiben standen gleich drei Schützinnen auf Rang 1. Nach dem ersten Stechen fielen zunächst Förster und die Vorkampferste, Göhring, mit jeweils 3 Treffern im Shoot-off raus und Katrin Quooß, SGi Heiligendamm/MV, holte den Titel mit 88 (4) Treffern. Im zweiten Stechen konnte sich dann die Aachenerin durchsetzen und erhielt Silber mit 88 (3/2) Treffern. Bronze ging dann an die Suhlerin Christa Göhring mit 88 (3/1) Treffern.

Die Goldmedaille errang Alexander Thomas.

Gold im Luftgewehr der Junioren
Nach dem letzten Final um 18.30 Uhr stand dann fest, dass der Rheinische Schützenbund an diesem internationalen Wochenende neben insgesamt 5 Silber- und 2 Bronzemedaillen nun auch noch eine Goldmedaille errungen hatte. Sicherlich das erfolgreichste olympische Wochenende der vergangenen Jahre.

Der erfolgreiche Schütze, Thomas Alexander von der SSGem Kevelaer, stand nach dem Vorkampf mit 593 Ringen auf Platz eins und hatte dazu noch ein Polster von 3 Ringen aufzuweisen. Mit dem zweitbesten Finalergebnis konnte er dann Titel sicher nach Hause holen und nahm mit 695 (593/102,0) Ringen am späten Abend die Goldmedaille aus den Händen des DSB-Vizepräsidenten Johnny Otten entgegen. Silber ging an Karsten Strobel von den Isar-Schützen Plattling/BY mit 692,6 (590/102,6) Ringen und Dritter wurde Tobias Göbel vom hessischen SV Eschbach, der 690,1 (590/100,1) Ringe notiert bekam.
Bester Junior B wurde Kevin Bär, PSS Inden/Altdorf. Er belegte mit 582 Ringen den 24. Platz. Den Titel holte sich André Linke vom württembergischen SSV Mundelsheim mit 593 Ringen. Eine Juniorenmannschaft aus dem Rheinland war dieses Jahr nicht am Start.

Carina Aman kämpfte sich auf Platz 5 vor.

Im KK-Liegendkampf der Juniorinnen stand Carina Aman, KKSV Brünen, mit einem Vorkampfergebnis von 573 Ringen, zunächst auf Rang 7 der Finalistinnen. Und mit 96,7 Ringen konnte sie sich folgend auf den fünften Rang verbessern. Sie schloss mit einem Gesamtergebnis von 669,7 Ringen ab. Herzlichen Glückwunsch. Hier siegte letztlich Marisa Gregor, SSV Bisingen/WT, mit 681,8 (584/97,8) Ringen. Bei den Juniorinnen B siegte die Kemptenerin Selma Geschwandtner. Die Bayerin schoss 582 Ringe. Und auch hier sei die beste Rheinländerin genannt: Maria Dausch vom SV Soonwald-Mengerschied wurde mit 564 Ringen 18. In der Mannschaftswertung der Juniorinnen A setzte sich der hessische SV Niederaula mit 1714 Ringen an die Spitze der teilnehmenden Mannschaften. KKS Brünen führte die rheinischen Mannschaften auf Rang 15 mit 1677 Ringen an.

Thomas während des LG-Finalkampfes.

Die weitere Übersicht zum Sonntag

In der Olympischen Schnellfeuerpistole wurde Pierre Michel von der SGes Nastätten mit 563 Ringen auf Rang acht notiert. Hier siegte Christian Reitz, SV Kriftel/HS, nach den neuen Finalregularien mit 29 Treffern (Vorkampf 577 Ringe) vor Philipp Wagenitz, SSG zu Dresden/SC, mit 23 Treffern (571 Rg.).

Und im Luftgewehr der Männer wurde Daniel Butterweck, hier für den PostSV Düsseldorf schießend, bester Vertreter des Landesverbandes mit 592 Ringen und Rang 19. Neuer Deutscher Meister wurde hier letztendlich der Vorkampfsechste, Tino Mohaupt vom SSZ Suhl/TH, mit 697,2 (594/103,2) Ringen.



Autor: K. Zündorf
Datum: 03.09.2012

 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren