Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Mitglieder werden an Themen der Präsidiumssitzungen beteiligt

Auf dem Weg in das Jahr 2020 ist es dem Präsidium des Rheinischen Schützenbundes ein großes Anliegen die Arbeit des Präsidiums transparent zu gestalten und die Mitglieder des Rheinischen Schützenbundes in aktuelle Diskussionen mit einzubeziehen.

In der Präsidiumssitzung am 15. Mai 2014 wurde beschlossen, den Mitgliedern zukünftig die Möglichkeit zu bieten, sich mit in die Themen der Präsidiumssitzungen einzubringen.

Der Termin und die Tagesordnung zur Präsidiumssitzung werden eine Woche vor der Präsidiumssitzung auf der Internetseite des RSB veröffentlicht. Jedes RSB-Mitglied kann sich dann mittels Formular zur Anhörung anmelden. Eine Stunde vor Sitzungsbeginn stehen Präsidiumsmitglieder zur Entgegennahme der Vorschläge zur Verfügung.

Die nächste Präsidiumssitzung findet am Montag, dem 28. Juli 2014, um 17.30 Uhr, in Leichlingen statt. Die Anhörung der Mitglieder beginnt um 16.30 Uhr.

Damit wird ein Versprechen des Präsidiums umgesetzt.

 


Dokumente zum Thema:

Datum: 26.06.2014

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren