Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Im Gebiet Süd bewegt sich was!

Seit einiger Zeit ist der RSB mit dem Fachverband im Gespräch um unseren Leistungsschützen wieder gute Trainingsmöglichkeiten zu eröffnen.

Es werden nun personelle und örtliche Strukturen erarbeitet, um künftig in den Kadern gut aufgestellt zu sein.

Ebenfalls arbeiten wir an einem Aus- und Fortbildungskonzept. Dieses hat zum Ziel, wieder Seminare und Kurse im Gebiet anbieten zu können. Hier müssen die Angebote von Seiten der Schützen auch wahrgenommen werden, damit die neuen Ideen und Angebote umgesetzt werden können.

So wird auch über die Nutzung des LLZ Bad Kreuznach nachgedacht, so denn die wirtschaftlichen und sportlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Auch hier befinden wir uns derzeit im Dialog. 

Wir sind froh, mit dem neuen Präsidium des RSB Mitstreiter gefunden zu haben, die uns durch hohes Engagement und persönlichen Einsatz bei den Gesprächen mit den unterschiedlichen Gremien unterstützen.

Wir führen diese Gespräche GEMEINSAM  und setzen  Beschlüsse auch GEMEINSAM um.

Dieses ‚gemeinsam an einen Strang ziehen‘ wird alle Gebiete des RSB wieder näher bringen und alte Ressentiments mit der Zeit ausmerzen.

Sicherlich ist nicht alles in kürzester Zeit in die Reihe zu bringen, doch der Anfang ist gemacht. 

Manuela Göbel
Vizepräsidentin Süd

 



Datum: 30.10.2014

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren