Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Delegiertenversammlung im Gebiet Mitte

Am 04. März 2015 fand die Versammlung des Gebietes Mitte in Frechen statt. Anlass für diese zusätzliche Tagung war die im letzten Herbst vertagte Nominierung einer Kandidatin / eines Kandidaten für das Amt des Vizepräsidenten für das Gebiet Mitte.

Nachdem der Gebietsvorstand seine Berichte abgegeben hatte, unterbreitete der stellv. Gebietsvorsitzende Paul Hastrich als Wahlvorschlag für die Gebietsvorsitzende Sabine Ley. Die Delegierten nominierten Sabine Ley einstimmig als Kandidatin für das Amt der Vizepräsidentin im Gebiet Mitte. Sabine Ley bedankte sich für das erneut entgegengebrachte vertrauen und stellt sich auf der Delegiertenversammlung in Bad Honnef zur Wiederwahl.

Anschließend wurden noch die weiteren Vorstandsposten neugewählt. Als stellv. Gebietsvorsitzender wurde Paul Hastrich wiedergewählt. Gleichzeitig wurde er als Geschäftsführer für das Gebiet Mitte gewählt. Diese Position hatte er seit dem Ausscheiden von Dirk Rothe bereits kommissarisch übernommen.

Nach nun mehr 25 Jahren hatte Wolfgang Pfaffenberger bereits im Vorfeld zur Versammlung erklärt, dass er nicht mehr als Gebietssportleiter zur Verfügung steht. Als neuer Gebietssportleiter wurde Frank Lichtenberg (Bezirk 10) gewählt.

Die Gebietsvorsitzende und auch die anwesenden Delegierten dankten Wolfgang Pfaffenberger für seinen Einsatz über einen so langen Zeitraum. Als Dank und Anerkennung wurde ihm die Verdienstspange in Silber des RSB verliehen.



Autor: S. Ley
Datum: 26.03.2015

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren