Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Förderpreis: „Tradition und Brauchtum trifft Moderne“

Der RSB schreibt erstmals den Förderpreis: „Tradition und Brauchtum trifft Moderne“ aus.

Die Liebe zu Tradition und Brauchtum der Schützen und ihre Vereine zu erhalten und zu fördern, die vorhandenen Traditionen zu erfassen und der Nachwelt zu überliefern – diesen Aufgaben widmet sich der RSB zusammen mit dem Arbeitskreis Tradition und Brauchtum.

In unserer schnelllebigen und modernen Zeit gilt es Traditionen zu bewahren, aber auch diese neu und zeitgemäßer zu präsentieren und alte Traditionen mit neuen zu verbinden.

Viele der RSB-Vereine weisen auf ihrem Weg bereits gute Erfolge auf, die in steigenden Mitgliederzahlen und positiver Öffentlichkeitsarbeit zum Ausdruck kommen.

Die kreativen und innovativen Ideen für Vereinsveranstaltungen, bei denen unser Schützenbrauchtum zukunftsorientiert und öffentlichkeitswirksam dargestellt wird, gibt es schon. Mit dem Förderpreis „Tradition und Brauchtum trifft Moderne“ will der RSB solche Ideen der Öffentlichkeit präsentieren aber auch prämieren. Zu gewinnen gibt es Geldpreise in Höhe von bis zu 600,00 €. Der RSB ruft all seine Vereine auf, sich am Förderpreis zu beteiligen.

Die Ausschreibung sowie das Teilnehmerformular finden Sie am Ende des Artikels sowie unter Tradition - Downloads.

Gustav Hensel


Dokumente zum Thema:

Datum: 10.09.2015

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren