Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Hartmut Faulstich, Referent Waffenrecht des RSB

Das Präsidium des Rheinischen Schützenbundes bestellte Hartmut Faulstich in seiner Sitzung am 19. Februar 2015 als Referent Waffenrecht im Rheinischen Schützenbund.

Als Referent Waffenrecht ist er Ansprechpartner für alle waffenrechtlich relevanten Themen im Rheinischen Schützenbund. Für die Bearbeitung der Waffenbefürwortungen bleibt nach wie vor die RSB-Geschäftsstelle zuständig.

Vielen Mitgliedern ist Hartmut Faulstich bereits bekannt. Er ist langjähriges Mitglied im Lehrausschuss, Verantwortlicher für die Multiplikatorenausbildung Waffensachkunde, Autor der Broschüren Waffensachkunde und Verantwortliche Aufsicht. Darüber hinaus ist er auch ein gefragter Schießstandsachverständiger.

Hartmut Faulstich löst Willi Palm ab, der diese Position seit 1974 bekleidete. Aufgrund seines Präsidentenamtes hat Willi Palm diese Funktion jedoch aufgegeben.

Für den Themenbereich Schießstandbau sucht der RSB weiterhin einen Referenten. Diese Position hatte ebenfalls Willi Palm inne, jedoch hat Präsident Palm diese Position auf RSB-Ebene ebenfalls aufgegeben.



Autor: C. Rosenbaum
Datum: 16.09.2015

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren