Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Detlef Völkel legt Tätigkeit als Schießstandbaureferent nieder

Aus familiären Gründen hat der amtierende Referent für Schießstandbau des Rheinischen Schützenbundes, Detlev Völkel, seine Referenten-Tätigkeit für den Bereich Schießstandbau mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

„Ich bedauere diese Entscheidung von Detlev Völkel sehr, kann aber die persönliche Situation für den Rücktritt von Detlef Völkel gut nachvollziehen. Jetzt werden wir alles daran setzen, schnell einen adäquaten Nachfolger zu finden. Stellvertretend für den Rheinischen Schützenbund möchte ich Herrn Völkel für die geleistete Arbeit herzlich danken“, äußert Präsident Willi Palm sein Bedauern über den Verlust des ehrenamtlichen Mitarbeiters.

Anfragen zum Schießstandbau sind bis zur Neubesetzung der Referenten-Stelle an die Mailadresse info (at) rsb2020.de oder telefonisch an 02175-1692-0 zu richten.  



Datum: 18.08.2016

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren