Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Verwaltungsvorschriften zum Waffenrecht

Die Verwaltungsvorschrift kommt entgegen den Planungen nun doch nicht am 8.7. in den Bundesrat.

Der federführende Innenausschuss hat zugestimmt. Jedoch hat der Ausschuss für Frauen und Jugend die Beschlussfassung vertagt, weil ihm Regelungen zur Altersgrenze nicht gefielen. Zudem hat der Ausschuss für Agrarpolitik und Verbraucherschutz einige Änderungsanträge gestellt, über die aber am 8.7. hätte abgestimmt werden können.

Die Sache ist nun vertagt, der Punkt ist bereits von der Tagungsordnung der Sitzung genommen. Neuer Termin ist frühestens die 1. Sitzung des Bundesrates nach der Sommerpause am 23.9.

 



Autor: Jürgen H. Kohlheim
Datum: 01.07.2011

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren