Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

LSB NRW: Antrag auf Förderung der Übungsarbeit

Auch 2012 können die Sportvereine wieder Mittel zur Förderung ihrer Übungsarbeit beim Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. beantragen. Die Antragstellung ist vom 01. März bis zum 31. Mai 2012 möglich. Stellen Sie Ihren Antrag bitte rechtzeitig innerhalb der Frist.

Beachten Sie bitte auch, dass Sie die Bestandserhebung für Ihren Verein durchgeführt haben müssen, um einen Antrag auf Förderung der Übungsarbeit stellen zu können.

Sie können den Antrag direkt online auf unserem Sportportal stellen. Dafür brauchen Sie nur die Zugangsdaten, die Sie auch schon für die Online-Bestandserhebung verwendet haben. Klicken Sie auf diesen Link und geben dann Ihre Zugangsdaten ein:

Antrag auf Förderung der Übungsarbeit online stellen

Hier gibt´s ein Anleitungsvideo für die Antragstellung online, den Antrag in Papierform und die Richtlinien zur Förderung der Übungsarbeit.

Kontakt: Landessportbund Nordrhein-Westfalen, Frau Streyer/Herr Stratmann/ Herr Bergmann, Tel.: 0203 7381-936/ -619 oder -935, uebungsarbeit@lsb-nrw.de

Ihr Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.
 



Datum: 14.03.2012

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren