Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Fragen an die Parteien in NRW: Hier nun die Antworten

Der NRW-Landtag in Düsseldorf

von FDP, CDU, SPD und Grüne.

Mit Schreiben vom 18. April 2012 stellten die Präsidenten des Rheinischen Schützenbundes und des Westfälischen Schützenbundes, Ulrich Müller und Klaus Stallmann, im Vorfeld der vorgezogenen Landtagswahl  hier in unserem Bundesland Nordrhein-Westfalen am 13. Mai 2012, gemeinsam neun Fragen an die hiesigen Parteien:
CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und Piraten.

Am 05. Mai 2012 antwortete zunächst als erste Partei die FDP, mit Datum vom 07. Mai 2012 sowohl die CDU als auch die SPD, am 08. Mai 2012 folgten die Grünen.

Die Stellugnahmen dieser Parteien haben wir zusammen mit den Fragen unserer beiden Landesverbände anhängend veröffentlicht und bitten um Ihre diesbezügliche Beachtung.

Die Stellungnahmen werden ergänzt, sobald wir von den anderen Parteien ebenfalls eine Antwort auf unsere Fragen erhalten sollten.

 


Dokumente zum Thema:

Autor: K. Zündorf/Foto Landtag: Free Software Foundation
Datum: 14.05.2012

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren