Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Amelie Kleinmanns im Finale

Amelie Kleinmanns schoss sich am 4. Mai 2012 anläßlich des Grand Prix in Pilsen/CZE (2. bis 6. Mai 2012) ins Luftgewehr-Finale der Frauen. Sie hatte im Vorkampf 395 (98/98/99/100) Ringe geschossen und zog dann über das Shoot Off (mit drei Teilnehmerinnen für zwei verbleibende Finalplätze) ins Finale ein. Hier schoss sie mit tollen 102,3 Ringen das drittbeste Finalergebnis. Blieb jedoch leider auf dem 7. Rang.

In der Mannschaftswertung erreichte sie mit ihren beiden Mannschaftskameradinnen Ramona Gössler (394 Rg.) und Eva Friedel (394 Rg. ) den 2.Platz.  Herzlichen Glückwunsch.



Autor: A. Veelmann/K. Zündorf
Datum: 05.05.2012

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren