Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

DSB und DOSB gemeinsam: "Woche der Umwelt" in Berlin

Bundespräsident Joachim Gauck lädt am 5. und 6. Juni 2012 zusammen mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt zur vierten "Woche der Umwelt" nach Berlin ein. Im Park von Schloss Bellevue werden rund 200 Unternehmen und Organisationen zukunftsweisende Umweltprojekte vorstellen. Erstmals ist auch der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und mit ihm der Deutsche Schützenbund (DSB) dort vertreten.

Unter dem Titel "Green Champions - Umwelt-, Klima- und Naturschutz im Sport" präsentiert der DOSB ausgewählte Projekte und vielfältige Aktivitäten des Sports. Zu den vorgestellten Bereichen zählen Klimaschutz, Sportstätten, Sportgroßveranstaltungen und Entwicklungspotenziale eines zukunftsorientierten Umweltschutzes im und durch Sport (Stand 69, Zelt 32-9

Im Vorfeld der Veranstaltung unterstrich Jürgen Kohlheim: "Der Umwelt- und Naturschutz ist auch für den organisierten Sport ein bedeutendes Zukunftsthema. Für unsere 1,4 Millionen Mitglieder ist ökologisches Handeln besonders wichtig. Wir sind auch deshalb stolz, uns an der 'Woche der Umwelt' beteiligen zu dürfen." Arnold Kottenstedde ergänzte: "Mit der Aktion 'Schützenwald' können die Vereine sichtbar und wirkungsvoll Umweltschutz betreiben. Ich freue mich, wenn sich neben den beiden Vorreitern, dem Rheinischen und dem Westfälischen Schützenbund, zukünftig weitere Landesverbände beteiligen werden."

Der Zutritt zum Veranstaltungsgelände ist allen registrierten Teilnehmern möglich. Weitere Informationen zur "Woche der Umwelt" und ihrem vielfältigen Programm finden Sie unter www.woche-der-umwelt.de. Der Deutsche Schützenbund wird im Nachgang über den Verlauf der Veranstaltung auf seiner Internetseite berichten.



Autor: DSB/B. Zwack
Datum: 01.06.2012

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren