Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Verlegung der Aktion Schützenwald 2020 ins Frühjahr

Die Aktion Schützenwald 2020 wird aus organisatorischen Gründen in das Frühjahr 2013 verlegt. Die klassische Pflanzzeit erstreckt sich in unseren Breiten von Ende Oktober bis Ende April. Unterbrochen wird diese Zeit nur durch die jeweiligen Frostperioden. Hierbei macht es im Prinzip keinen Unterschied, ob das Pflanzgut als Ballenware, Containerpflanze oder als wurzelnackte Pflanze daherkommt.Eine Pflanzung muss vorbereitet werden und die Auswahl der Baumsorte richtet sich nach dem Standort. 

Darum haben wir uns entschieden, die geplanten Pflanzaktionen am Wochenende der Schützenvereine auf Anfang 2013 zu verschieben.

Vereine, die einen Baum auf ihrem Vereinsgelände oder auf einem öffentlichen Platz pflanzen wollen, stellen bitte einen entsprechenden Antrag an den Rheinischen Schützenbund. Die Vergabe des Zuschusses richtet sich nach den dafür bereitgestellten Mitteln und nach Eingangsdatum der Anträge. Ein Kostenvorschlag für den geplanten Baum ist dem Antrag beizufügen. Ein Recht auf den Zuschuss besteht nicht.

Rainer Limberger
(Vizepräsident).

 

.

 



Datum: 02.10.2012

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren