Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Wir haben eine neue Landeskönigin

Die Erstplatzierten mit der neuen Landesmajestät, Klaudia Kahlenberg, Präsident und Landessportleiter

Anlässlich des diesjährigen 63. Rheinischen Schützentages in Mönchengladbach-Rheydt fand am 27. April 2014 auch das 38. Landeskönigsschießen statt. Geschossen wurde, wie schon einen Tag vorher beim Hogrefe-Pokalschießen, in der Sporthalle Hehn, auf zehn Meyton-Anlagen. Die Leitung hatte dort der Gewehrreferent des Landesverbandes, Hans Pohl, der zusammen mit dem Bezirkssportleiter Bernd Borkowski und seinem Team das Schießen durchführte.

Am späten Nachmittag fand dann im Stadttheater Mönchengladbach unter großer Beachtung aller Delegierten die Proklamation der neuen Landesmajestät statt. Gemeldet hatten 50 Bezirks- und Kreismajestäten, angetreten in Hehn waren letztendlich 47 - 11 Frauen und 36 Herren, aus 13 Bezirken und 34 Kreisen.

Nachdem alle Königinnen und Könige auf der Bühne Aufstellung genommen hatten, aufgerufen wurden sie in umgekehrter Reihenfolge, nannte Norbert Zimmermann schlussletztlich zunächst den Drittplatzierten und dann auch schon den Zweit- und dann die Erstplatzierte. Damit stand fest, dass der Landesverband zum sechsten Male mit einer Landeskönigin präsentieren wird!

Die neue Würdenträgerin hatte mit einem 7,0-Teiler die Konkurrenz aus dem Feld geschlagen. Platz zwei ging an Wolfgang Buder von der St. Seb. SBr Buschbell mit einem Teiler von 9,0; Dritter wurde Alfons Kuborn vom SSV Willtingen (10,1); Platz vier ging an Berthold Gericke vom BSV Dormagen (10,7) und Fünfte wurde Britta Becker von der Sonnborner SGi (14,7).

Die Proklamation übernahm folgend Präsident Willi Palm, der dann auch die Königskette vom Vorgänger Werner Rober, St. Donatus SGes Brand, an die neue Landesmajestät, Klaudia Kahlenberg, Dinslakener SV Hol-Drop, überreichte. Neben einen dicken Blumenstrauß gab es natürlichauch zahlreiche Glückwünsche, so neben den Präsidiumsmitgliedern auch vom überglücklichen Bezirksvorsitzenden 01 2, Gustav Hensel, und natürlich von den Vereinskameraden.

Unsere neue Landesmajestät, Klaudia Kahlenberg, ist seit dem Jahre 2003 bei den Schützen und schießt aktiv Luftgewehr- und Kleinkaliber-Auflage. Wir wünschen viel Erfolg beim kommenden Bundeskönigsschießen.

Die Resultate findet man anhängend.

K. Zündorf

 

 

 

 

 


Dokumente zumThema:

Autor: Fotos: K. Zündorf
Datum: 28.04.2014

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren