Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Förderpreis „Schützenbrauchtum trifft Moderne“

An alle Vereine im RSB – mitmachen lohnt sich
für die Vereinskasse

Die Liebe zu Tradition und Brauchtum der Schützen und ihre Vereine zu erhalten und zu fördern, die vorhandenen Traditionen zu erfassen und der Nachwelt zu überliefern – diesen Aufgaben widmet sich der RSB zusammen mit einem  Arbeitskreis für  Tradition und Brauchtum.

In unserer schnelllebigen und modernen Zeit gilt es Traditionen zu bewahren, aber auch diese neu und zeitgemäßer zu präsentieren und alte Traditionen mit neuen zu verbinden.

Nach dem guten Start in 2016/2017 wollen wir auch für den neu festgelegten Zeitrahmen den RSB-Vereinen die Möglichkeit geben ihre Projekte vorzustellen. Viele Vereine weisen auf ihrem Weg bereits gute Erfolge auf, die in steigenden Mitgliederzahlen und positiver Öffentlichkeitsarbeit zum Ausdruck kommen.

Die kreativen und innovativen Ideen für Vereinsveranstaltungen bei denen unser Schützenbrauchtum zukunftsorientiert und öffentlichkeitswirksam dargestellt wird, gibt es schon….

….und diese suchen wir!

Der RSB sucht EURE Konzepte und Ideen zur Förderung unserer schönen Traditionen und des Brauchtums, gerne in Verbindung mit dem Schießsport. Das eine schließt das andere nicht aus! Es beruht schließlich aufeinander!

Daher schreibt der RSB den

Förderpreis „Schützenbrauchtum trifft Moderne“ aus.

Dieser Preis soll Vereinsveranstaltungen bzw. Projekte, die auch bedeutsame Weichen für die Erhaltung des traditionellen Schützenwesens erkennen lassen, fördern. Durch den Förderpreis sollen Vereine, die zukunftsorientiert das Thema Tradition & Brauchtum angehen, ausgezeichnet werden. Zudem sollen diese Vereinsarbeiten öffentlichkeitswirksam dargestellt werden.

Wer kann sich bewerben?

Teilnehmen können eigenständige Vereine, die mit allen Mitgliedern dem RSB angeschlossen sind und ihren Mitgliedsbeitrag für die Jahre 2017 und  2018 entrichtet haben.

Wie bewerbe ich mich?

Das Bewerbungsformular kann auf der Homepage des RSB, in der Geschäftsstelle des RSB oder beim Referenten für Tradition & Brauchtum, Gustav Hensel, abgerufen werden.

Die Bewerbung ist bis zum 31.Dezember 2018 an die Geschäftsstelle des RSB

Am Förstchens Busch 2b, 42799 Leichlingen

zu senden.

Die Bewerbungsunterlagen sind mit den entsprechenden Nachweisen (Presseberichten, Bildern, etc.), die das Engagements, die kreativen Ideen bei z.B. Vereinsveranstaltungen, Aktionen und Projekten darstellen, zu versehen.

Was wird bewertet?

In die Bewertung können alle Aktionen, Veranstaltungen und Projekte einfließen, bei denen es den Vereinen gelingt Tradition & Brauchtum des Schützenwesens mit modernen Anforderungen an das Schützenwesen erfolgreich zu verbinden.

Als Bewertungszeitraum gilt: Oktober 2017 bis Dezember 2018.

Das Bewertungssystem wird sich nach folgenden Punkten richten:

-          Kreativität

-          Einbeziehung der ‚alten‘ Tradition und Brauchtum

-          Umsetzungsmöglichkeit auch für andere Vereine (Best Practice Beispiele)

-          Werbewirksamkeit

-          Außendarstellung

-          Erfolge  (z.B. Mitgliedergewinnung)

-          Presseberichte

Die Preise werden wie folgt vergeben:

1. Preis: 500,00 Euro

2. Preis: 400,00 Euro

3. Preis: 300,00 Euro

Im Januar 2019 werden die Preisträger von einer Jury des Rheinischen Schützenbundes nach den obigen Kriterien ausgewählt.

In  der  Feierstunde  des  RSB-Tages  2019  wird  der  Förderpreis  den Preisträgern mit einer kurzen Vorstellung des Projektes überreicht.

Die  teilnehmenden  Vereine  sind  einverstanden,  alle  eingereichten Unterlagen  dem  RSB  zur weiteren Verwendung, bzw. zur Veröffentlichung zur Verfügung zu stellen.

Alle Teilnehmer erklären sich einverstanden, auf die Rechte am eigenen Bild zu verzichten und stimmen der Veröffentlichung von Fotos und/oder Filmaufnahmen und eingesandten Texten zu.

Bereits prämierte Projekte können nicht nochmals eingereicht werden.

Leichlingen, September 2017

Gustav Hensel
Referent für Tradition & Brauchtum
E-Mail: gustav.hensel (at) gmx.de


Dokumente zumThema:

Datum: 15.12.2017

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-JAKO-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren