Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

RSB-Fachschaft - Vogel- und Sternschießen

Das Ziel sind kleine "Sterne" aus Holz, die auf die "Sonne", eine Holzleiste, mit Drähten aufgesteckt sind.

Die Sommerzeit ist auch die Zeit der Schützen- und Volksfeste, wobei Brauchtum und Tradition in vielen Bereichen wichtige Faktoren in unserem Schützenwesen sind. Als Sammelbecken der vielfältigen Aktivitäten wurde im Rheinischen Schützenbund hierfür die Fachschaft Brauchtum- und Traditionspflege geschaffen. Der Sportausschuss des RSB hat mit der Zustimmung durch den Gesamtvorstand beim Rheinischen Schützentag 2007 hierfür eine Referentenfunktion beschlossen und Helmut Uellendahl zum neuen Referenten für die Fachschaft Stern- und Vogelschießen gewählt, worüber im RSB-Journal 4/07 berichtet wurde.

Durch die Kooperation zwischen dem RSB und dem Bergischen Vogel- und Sternschützenverband wird dieses Referat u. a. für den Erhalt und die Weiterführung des traditionellen Sternschießens nach der Auflösung dieses Verbandes zuständig sein.

Fachbereichsleiterin
Caecilia Heeke
Werstener Dorfstr. 11
40591 Düsseldorf
Caecilia@heeke.eu

Fachbereichsschießleiterin: Caecilia Heeke

Fachbereichsgeschäftsführer: Marc Großjung

Fachbereichskassierer: Frank-Dieter Schaub


 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-Druckerei

Video

Darum geht es im Sportschießen
"Darum geht es im Sportschießen." Ein Erklärvideo von sportschau.de

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren