Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Freundschaftswettkampf anlässlich 25-jährigen Bestehens

Mit der Damenleiterin unseres Partnerverbandes Brandenburg, Helga Müller, und der Damenleitung unseres Verbandes wurde vereinbart, Freundschaftwettkämpfe im jährlichen Wechsel durchzuführen.

Das 25-jährige Bestehen unseres Partnerverbandes Brandenburg nahmen wir zum Anlass, den 1. Freundschaftswettkamp im Leistungszentrum Frankfurt/Oder anlässlich des jährlich stattfindenden Damenpokals durchzuführen.

Eine Vereinsmannschaft, die in allen ausgeschriebenen Disziplinen an den Start gehen durfte, konnte aus dem RSB-Gebiet starten. Auf dem Programm standen folgende Disziplinen:

Luftgewehr - Standauflage (20 Schuss)
Luftpistole - Standauflage (20 Schuss)
Sportpistole - Präzision (20 Schuss, auch beidhändig)
Sportpistole - Standauflage (20 Schuss)   
KK-Gewehr - liegend (20 Schuss, ohne Auflage)
KK-Gewehr - Standauflage (20 Schuss, Diopter)


Nachdem das RSB-Präsidium unsere Maßnahme bewilligte und seine Unterstützung zusagte, hieß es nun eine Mannschaft zu finden, die die besten Voraussetzungen erfüllte. Mit den Damen der Karlsschützengilde Aachen wurde schon bald eine Mannschaft gefunden, der es Spaß machen würde, den RSB in Brandenburg zu vertreten. Die Aachener Mannschaft setzte sich wie folgt zusammen:

Brigitte Benden (LG Standauflage + KK Standauflage)
Inge Kirsch (KK liegend, LG Standauflage + KK Standauflage)
Rosi Körlings (LG Standauflage + KK Standauflage)
Hilde Mehlkopf (KK liegend, LG Standauflage + KK Standauflage)

Und sie schlugen sich hervorragend. Obwohl nicht alle Disziplinen belegt werden konnten, errang die Aachener Abordnung in der offenen Mannschafts-Gesamtwertung den 9. Platz von 18 Mannschaften.

Nachstehend die besten Einzel-Platzierungen unserer Schützinnen (alle Seniorinnenklasse):

KK-Gewehr Standauflage - Brigitte Benden 197 v. 200 Ringen - 1. Platz
Luftgewehr Standauflage - Brigitte Benden 199 v. 200 Ringen - 2. Platz
                                       Hilde Mehlkopf 198 v. 200 Ringen - 3. Platz
KK-Gewehr liegend - Hilde Mehlkopf 189 v. 200 Ringen - 3. Platz

Die Mannschaft, ebenfalls Seniorinnenklasse, mit den Schützinnen Brigitte Benden, Rosi Körlings und Hilde Mehlkopf sicherte sich in der Disziplin KK-Gewehr Standauflage den 2. und  in der Disziplin Luftgewehr Standauflage den 3.Platz.

Diese hervorragenden Platzierungen wurden auf der abendlichen Siegerehrung  hinreichend gefeiert. Hilde Mehlkopf, Damenleiterin des Bezirks 06, sowie die Aachener Damen waren von der Veranstaltung so begeistert, dass man bereits für das nächste Jahr eine Gegeneinladung nach Aachen den Brandenburgischen Freunden zusagte.

Die gesamte Veranstaltung wurde zu dem, was sich jeder erhofft hatte. Es war eine Werbung für die Freundschaft und der Partnerschaft unserer beiden Verbände. Hier werden die Damen des RSB weiter anknüpfen.

Brigitte Brachmann
Landesdamenleiterin


 

Quicklinks

  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • Reklamationsformular
  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-Druckerei

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren