Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Schießleiter Lizenzausbildung Gewehr/Pistole

Lehrgangsnummer: G 18.002
Termin / Ort: 23.06.2018 - 07.07.2019 in Leichlingen

23. Juni 2018 in Leichlingen (Folge I)
10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
07. Juli 2018 in Leichlingen (Folge II)
10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Geschäftsstelle des Rheinischen Schützenbundes,
Am Förstchens Busch 2b, 42799 Leichlingen

Zielgruppe:

Mitglieder aus RSB-Vereinen

Voraussetzungen:
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Nachweis Waffensachkunde, eines vom Bundesverwaltungsam anerkannten Schießsportverbandes nach dem 01.04.2003
  • Nachweis Verantwortliche Aufsicht, eines Landesverbandes des Deutschen Schützenbundes, nach dem 01.04.2003
  • Bei Nachweisen, die vor dem 01.04.2003 erbracht wurden, muss vor der Ausbildung der Tageslehrgang „Änderungen in Waffenrecht und Sportordnung“ abgelegt werden.
  • Teilnahme an einer Ersten Hilfe Ausbildung über 9 Lerneinheiten und nicht älter als 2 Jahre
  • Die entsprechenden Nachweise müssen bei der Anmeldung in Kopie mitgeschickt werden
Ziele / Inhalte:
  • Erlangung der Schießleiterlizenz
  • Waffenrecht, Sportordnung DSB,Versicherungswesen, Sportorganisation, Verbandsstrukturen
  • Grundlehrgang für alle weiteren Lizenzausbildungen im RSB
Referenten:

Manuel Bender

Teilnahmegebühr:

80,00 € inkl. Mittagessen

Anmeldung:

per Anmeldeformular, erhältlich auf der RSB Webseite unter www.rsb2020.de/ausbildung/ oder in der Geschäftsstelle des Rheinischen Schützenbundes :

 

Rheinischer Schützenbund,
Am Förstchens Busch 2 b, 42799 Leichlingen
Tel: (02175) 1692-15 / Fax: (02175) 1692-29
E-Mail: ausbildung (at) rsb2020.de

 

Teilnehmer: max. 18 Personen

Meldeschluss:

23. Mai 2018

Downloads:


zurück zur Übersicht
 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB 2020
  • Newsletter

Umfrage

Welche Jahreszeit bevorzugen Sie für die Teilnahme an einer Aus- oder Fortbildung des Rheinischen Schützenbundes?








Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren