Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

66. Rheinischer Schützentag 2017 in Grefrath

Der 66. Rheinische Schützentag findet im Jahr 2017 am 22.04.2017 in der Gemeinde Grefrath im Kreis Viersen unweit der niederländischen Grenze statt. Ausrichter des Rheinischen Schützentages sind die Sportschützen Niersland 1954 e.V. in Zusammenarbeit mit dem Organisator Platzhirsch Events. Veranstaltet wird der Schützentag in einem Festzelt auf dem Gelände des Grefrather EisSport & EventParks in fußläufiger Nähe zum Niederrheinischen Freilichtmuseum Dorenburg, wo die Proklamation der Landesmajestäten stattfindet.

Erstmals hat sich der Gesamtvorstand des Rheinischen Schützenbundes entschlossen, den Rheinischen Schützentag getrennt von der Delegiertenversammlung stattfinden zu lassen. Zur Delegiertenversammlung wird in diesem Jahr getrennt am 26. November 2017 in Ransbach-Baumbach im Westerwald eingeladen.

Besonders freuen wir uns, dass es gelungen ist, den Bundes- und NRW-Vorsitzenden sowie NRW-Fraktionsvorsitzenden der FDP, Christian Lindner MdL für die Festansprache während des Festakts gewinnen zu können. Während des Festakts erwarten uns ebenfalls verschiedene Ehrungen und Auszeichnungen. 

Selbstverständlich findet ebenfalls wieder ein Festumzug durch die Gemeinde Grefrath statt. Beginnen wird der Festumzug auf der Festwiese des Niederrheinischen Freilichtmuseums Dorenburg und endet mit einem Schützenbiwak vor dem Festzelt am Grefrather EisSport & EventPark.

Der Schützenabend im Schützenzelt bildet den Abschluss eines ereignisreichen Schützentages. Freuen können Sie sich auf verschiedene Buffet- und Getränkestände, Musik von "DJ Marcel Simons" sowie auf Kabaretteinlagen rund ums Schützenwesen von "Die Erdnuss".

Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten für den Festakt, den Festumzug und den Schützenabend. 

Ablauf Rheinischer Schützentag 2017 in Grefrath

Samstag, 22.04.2017

Ab 9:00 Uhr    
Einlass zum Festakt

10.00 Uhr    
Festakt des Rheinischen Schützenbundes e. V.
im Festzelt am Grefrather EisSport & EventPark, Stadionstr. 161, 47929 Grefrath

13.00 Uhr   
Mittagspause

14.00 Uhr   
Proklamation der Landesmajestät

Festwiese im Niederrheinischen Freilichtmuseum Dorenburg, An der Dorenburg 28, 47929 Grefrath

15.00 Uhr   
Festumzug durch Grefrath
Start auf der Festwiese Niederrheinischen Dorenburg im Freilichtmuseum Dorenburg
Auflösung vor dem Festzelt am Grefrather EisSport & EventPark

17.00 Uhr   
Schützenbiwak
Vor dem Festzelt am Grefrather EisSport & EventPark, Stadionstr. 161, 47929 Grefrath

19.00 Uhr   
Schützenabend im Schützenzelt
Eintrittskarten je 12 Euro
über www.platzhirsch.events/rheinischer-schuetzentag2017
oder über die Geschäftsstelle Rheinischer Schützenbund e.V.
Mail: schuetzentag (at) rsb2020.de, Telefon: +49 2175 1692-0, Fax: +49 2175 1692-29

Programmpunkte des Schützenabends:
- Musik: DJ  Marcel Simons
- Kabarett: "Die Erdnuss" www.dieerdnuss.de
- Verschiedene Buffet- und Getränkestände (nicht im Eintrittspreis enthalten)

Downloads zum Rheinischen Schützentag 2017

 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB-Journal
  • Ergebnis-Datenbank Landesverbandsmeisterschaften
  • RSB 2020
  • RSB-Newsletter
  • RSB-Shop
  • RSB-Druckerei

Informationen RSB-Tag 2017

Infos RSB-Tag 2017
Informationen zum RSB-Tag 2017 in Grefrath

Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren